Philipp-Dieffenbach-Schule, Friedberg ...

... eine Schule in Bewegung

Hauptmenü

Gemeinsam lernen

Englisches Clownstheater

 

Zopp und Co. – God Save the Queen!

 

Englisches Clownstheater an der Philipp-Dieffenbach-Schule

Zopp und Co.„How do you do?“, fragt Mr. Arto Mister. ‘Hau du’, versteht Herr Zopp und folgt der Aufforderung, patsch! Mr. Arto Mister ist sauer, stellt aber seine Frage erneut: „How do you do?“ Herr Zopp missversteht ihn  ein weiteres Mal und wieder wird Mr. Mister geschlagen. Die Missverständnisse aufgrund der Sprache, Herr Zopp ist Deutscher, Mr. Arto Mister ein waschechter Engländer, setzen sich noch eine Weile fort bis…, ja bis Mr. Arto Mister eine ‚brain-wash-machine‘ hervorzaubert. Diese wundersame Erfindung, ein blauer Eimer mit einer Aussparung für das Gesicht, wird auf den Kopf gesetzt, gedreht und schon kann Herr Zopp englisch verstehen und fließend sprechen. Natürlich musste dieser Effekt zunächst an einem Kind erprobt werden…

 

Zopp und Co

 

 

 

 

 

 

Nach der ‚Gehirnwäsche‘ spielt sich das Theater unterstützt mit hinreichend Mimik und Gestik auf Englisch ab. Die Dritt- und Viertklässler der Philipp-Dieffenbach-Schule haben dennoch keine Schwierigkeiten alles zu verstehen, denn dies ist das Konzept der Protagonisten: Sprache in die Lebenswelt der Kinder integrieren, erfahrbar machen und  zeigen, dass nur wenige Vokabeln genügen, um sich verständlich zu machen. Zudem konnte mit den Materialien, die an die Schule gesendet wurden, im Englischunterricht auf die Aufführung vorbereitet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zopp und CoEigentlich treffen die zwei Clowns sich nur zufällig zur gleichen Zeit auf derselben Bühne. Sie haben sich zu einem Wettbewerb angemeldet: „Der beste Clown für die Queen“. Nach einigen Zankereien darum, wer beginnen soll, bestimmen die Organisatoren, realisiert durch eine Stimme aus dem ‚Off‘, dass beide gleichzeitig ihre Künste präsentieren mögen.

 

 

 

 

Zopp und Co

 

 

 

Aber halt, da fehlt doch was! Die Queen und ihre Familie. Für ‚Queen‘, ‚husband‘ und ‚dog‘ finden sich freiwillige Darstellerinnen und Darsteller im Publikum und schon kann es losgehen.

 

 

Zopp und Co

 

 

Herr Zopp und Mr. Arto Mister beweisen ihr Können durch kunstvolle Jonglageeinlagen und halsbrecherische Einraddarbietungen. Alle begleitenden Dialoge finden in englischer Sprache statt und in den letzten 10 Minuten haben die Kinder die Gelegenheit dem Engländer Fragen zu stellen. Dabei wird offensichtlich, dass schon nach einem halben Jahr Englischunterricht Fragen nach dem Alter, den Familienverhältnissen, den Hobbies und vielem mehr gestellt und verstanden werden können.

 

 

 

Zopp und CoZwei Schulstunden dauerte die Vorführung und war eine gelungene und lehrreiche Ergänzung zum Englischunterricht an der Philipp-Dieffenbach-Schule. Die Englischlehrerinnen der Schule Frau Pfannmüller, Frau Dörfler und Frau Willeke-Wetstein organisierten die Vorstellung, unterstützt durch die Referendarin Frau Burmester und waren sich einig, dass dies nicht die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein soll.


     PDS Logo             Am Seebach 1   61169 Friedberg (Hessen)   Telefon: 06031.91410  Fax: 06031.736908