Philipp-Dieffenbach-Schule, Friedberg ...

... eine Schule in Bewegung

Hauptmenü

Gemeinsam lernen

Basteltag 2013

 

Die Philipp-Dieffenbach-Schule bastelt für Weihnachten

 

Am 25.11. begann an der Philipp-Dieffenbach-Grundschule in Friedberg die Weihnachtszeit. Alle Kinder der Schule hatten sich schon in der vorangegangenen Woche in Bastelprojekte eingewählt. Da auch einige Eltern den Mut hatten ein Projekt anzubieten, kamen in diesem Jahr 19 Bastelprojekte zustande.

 

Zuckerbäckerei

In den Jahrgängen eins und zwei konnten die Kinder z.B. Plätzchen backen, Weihnachtskarten selbst herstellen, Windlichter verzieren oder Christbaumschmuck basteln. In den Jahrgängen drei und vier wurden Laubsägearbeiten, Birkenstämmchen und weitere anspruchsvolle Bastelprojekte angeboten.  

Zuckerbäckerei

 

 

 

 

 

 

 

So wurde ausgeschnitten, gemalt, gesägt, gebacken, geschliffen und geklebt um für den Basar am 13.12. ein reichhaltiges Angebot vorweisen zu können.  

Der  traditionelle Weihnachtsmarkt ist der Höhepunkt der Vorweihnachtszeit an der Philipp-Dieffenbach-Schule. In weihnachtlich dekorierten Holzhütten werden an diesem Tag alle mühsam hergestellten Kostbarkeiten feilgeboten. So lange müssen sich Kinder und Eltern noch gedulden, um das gesamte Angebot bewundern und erstehen zu können. Doch der Basteltag hat nicht nur die Vorfreude geweckt, sondern auch dazu beigetragen, dass die Schulgemeinde der Philipp-Dieffenbach-Schule zusammenwächst. Als es dann auch noch zu schneien begann, hörte man aus vielen Kehlen: „Es schneit, es schneit! Kommt alle aus dem Haus!“

 

Zuckerbäckerei

Zuckerbäckerei

 


     PDS Logo             Am Seebach 1   61169 Friedberg (Hessen)   Telefon: 06031.91410  Fax: 06031.736908