Philipp-Dieffenbach-Schule, Friedberg ....

.... eine Schule in Bewegung

Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag an der Philipp-Dieffenbach-Schule

Die Philipp-Dieffenbach-Schule nahm am 16.11 gleich mit sechs Klassen am Bundesweiten Vorlesetag teil. Dabei wurde das Vorlesen sehr unterschiedlich umgesetzt. Da es an der Schule ein gut funktionierendes Patenklassensystem gibt, warteten die Erstklässler gespannt auf ihre Paten aus den vierten Klassen. Die Viertklässler hatten tolle Geschichten vorbereitet und lasen sie den aufmerksam lauschenden Erstklässlern mit Begeisterung vor. Je ein Kind der vierten und der ersten Klassen bildeten Lesetandems. Die Kinder stellten fest, dass man auch gemeinsam viel Spaß haben kann, in die spannenden Welten von Büchern abzutauchen. Die erfahrenen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen konnten die jüngeren Kinder auf diese Weise motivieren.

In den dritten Klassen gab es zum einen engagierte Gastleser, die den Kindern tolle Geschichten erzählten. Zum anderen durften die Kinder selbst ihre Lieblingsbücher mitbringen und ihre liebsten Stellen vortragen. So wurden die Klassenkameraden von der Begeisterung des vorlesenden Kindes angesteckt und es gab viele neue Ideen für die nächste Lektüre. In einem Punkt waren sich die Teilnehmenden einig: Alle Kinder möchten nächstes Jahr wieder an diesem besonderen Tag teilnehmen. Wir danken allen, die dazu beigetragen haben, als Gastleser unseren Schülerinnen und Schülern Spaß am Lesen zu vermitteln.

 

 

     PDS Logo             Am Seebach 1   61169 Friedberg (Hessen)   Telefon: 06031.91410  Fax: 06031.736908